Buchung & Info: 0221-925456-0

Polnisch

Übersetzungen ins Polnische

Unsere 20 jährige Erfahrung hat uns ermöglicht, ein globales Netzwerk von kompetenten Linguisten aufzubauen.

Für Übersetzungen ins und aus dem Polnischen haben wir die perfekte Lösung für Ihre Anforderungen. Um die Übersetzungen kümmert sich bei Contextinc ein Team aus fachkundigen Muttersprachlern.

Nehmen Sie uns beim Wort.

Rufen Sie uns an oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Interessantes zur polnischen Sprache

Die polnische Sprache zählt zu den westslawischen Sprachen und gehört damit auch zur indogermanischen Sprachfamilie. Sie ist eng verwandt mit dem Tschechischen, dem Slowakischen, dem Kaschubischen und dem Sorbischen. Polnisch wird nicht zur von 38 Millionen Bürgern Polens gesprochen, sondern auch im Ausland: Bedeutende polnische Minderheiten gibt es in den Vereinigten Staaten, aber auch in Russland, Litauen, Weißrussland, der Ukraine, Tschechien, Kanada, Irland, Argentinien und Australien.

Den ersten historischen Beleg der polnischen Sprache in Form eines vollständigen Satzes fand man in der Chronik des Kloster Heinrichau bei Breslau von 1270. Dort ist die Aufforderung eines Mannes zu seiner mahlenden Frau vermerkt: „Daj, ać ja pobruszę, a ty poczywaj“, was in der Übersetzung lautet: „Lass mich jetzt mahlen, und du ruh dich aus.“

Im 16. Jahrhundert erreichte die polnische Sprache eine Blütezeit. Wegen Ihres Reichtums und ihrer Geschmeidigkeit stieg sie zu den wichtigsten Sprachen Mitteleuropas auf. Die Gebildeten der Renaissance kämpften um die weitere Entwicklung des Polnischen und seine Durchsetzung gegenüber dem Latein.

In jüngerer Zeit gingen Einflüsse auf die polnische Sprache insbesondere vom Italienischen, Französischen, Hochdeutschen, Englischen, Ukrainischen, Weißrussischen, Ungarischen und Türkischen aus. Im Zuge der Globalisierung der letzten Jahre beeinflusste besonders die Englische Sprache den polnischen Sprachgebrauch.

Wie jede lebende Sprache unterliegt auch das Polnische im Laufe der Zeit normalen Entwicklungen und Veränderungen, sowohl in der Grammatik als auch im Wortschatz. in jüngerer Zeit gingen Einflüsse auf die polnische Sprache insbesondere vom Italienischen, Französischen, Hochdeutschen, Englischen und Ukrainischen aus. Im Zuge der Globalisierung der letzten Jahre beeinflusste besonders die Englische Sprache den polnischen Sprachgebrauch.

Providing global reach – Contextinc Übersetzungsbüro Köln