Software-Lokalisierung

Software-Lokalisierung: Mit uns erobern Sie neue Märkte

Durch den Lokalisierungsprozess wird Software an verschiedene Länder, Sprachen, Kulturen und Märkte angepasst. Contextinc bietet Ihnen die Lokalisierung folgender Formate an:

  • HMTL, XHTML- und XML-Dokumente
  • Websites und Webapplikationen
  • Intranet-Systeme
  • Bilder
  • Datenbanken
  • Statische Inhalte
  • Programmcode / Quelltext

Wir testen und implementieren Strings in allen gewünschten Sprachen.

Wir wissen ganz genau, wie Ihre Website am besten für ein anderes Land adaptiert wird und wie wichtig dabei jedes noch so kleine Detail ist.

Die Übersetzung ist eine Form der Lokalisierung, die Anpassung von Programmparametern – etwa vom englischen zum metrischen System – eine ganz andere. Dies bedeutet z. B. auch, dass der Programmcode entsprechend geändert werden muss, damit das Programm in der Sprache des gewünschten Landes reibungslos funktioniert.

Unser profundes Fachwissen auf diesem Gebiet haben wir beispielsweise für die Lokalisierung eines Online-Diagnose-Tools in acht Sprachen für eine führende international operierende Unternehmensberatung einsetzen können.

Wir nahmen diese Herausforderung gerne an und bearbeiteten das Projekt über einen Zeitraum von acht Monaten mit nicht weniger als 45 Übersetzern – eines der größten Projekte unserer Firmengeschichte! Unser Kunde war mit dem Ergebnis hochzufrieden und nimmt seither unsere Dienstleistungen kontinuierlich in Anspruch.

Unsere Lokalisierungsprojekte

Ebenso haben wir im Rahmen eines großen Projektes im Onlinebanking-Bereich für eine namhafte Schweizer Bank eine kompakte Benutzeroberfläche für internationale Kunden entwickelt.

Auch in den Bereichen E-Learning, Bildung und Ausbildung bearbeiten wir regelmäßig umfangreiche Lokalisierungsprojekte.

Sie wünschen nähere Informationen zum Thema Lokalisierung? Wir stehen Ihnen gerne persönlich zur Verfügung.

Rufen Sie uns an oder nutzen Sie unser Kontaktformular.