Beglaubigte Übersetzungen

Beglaubigte Übersetzungen Köln

Beglaubigte Übersetzungen werden von gerichtlich vereidigten Übersetzern erstellt und sind häufig zur Einreichung bei offiziellen Stellen z. B. für folgende Dokumente (Auszug) erforderlich:

  • Rechtliche Dokumente und Verträge
  • Offizielle Mitschriften
  • Zertifizierungen
  • Einwanderungs-/Auswanderungspapiere
  • Aufenthaltsgenehmigungen und Visa
  • Adoptionspapiere
  • Geburts-/Heirats-/Scheidungs-/Sterbeurkunden
  • Testamente
  • Zeugnisse und Diplome
  • Arbeitspapiere/Arbeitszeugnisse
  • Lebensläufe und Bewerbungsschreiben

Darüber hinaus verlangen zahlreiche weitere Lebens- und Arbeitssituationen nicht selten nach beglaubigten Übersetzungen. Schreiben Sie uns, wir beantworten gern Ihre Fragen zu beglaubigten Übersetzungen und zu unserem bewährten Übersetzungsservice.

 

Was ist überhaupt eine beglaubigte Übersetzung?

Bei einer beglaubigten Übersetzung werden meist amtliche Dokumente wie Zeugnisse, Urkunden und Verträge von beeidigten Übersetzern aus dem Deutschen in die Zielsprache übersetzt oder aus einer Fremdsprache ins Deutsche übersetzt. Die beeidigten Übersetzer sichern per Stempel, Erklärung und Unterschrift zu, dass die beglaubigte Übersetzung echt und wortgetreu ist.